Woche 20 – 25 #Hamburg #HellDays #Newcoach

Patrick Patrick Leave a Comment

Hallo meine Lieben,

von mir gibt es auch mal wieder ein Update. :-)
Puh, es ist viel passiert in den letzten Wochen bei Freeletics, da weiß man gar nicht wo man anfangen soll. Ich beginne mal mit meinem Besuch bei Julica und Tom in Hamburg.

Ganz getreu nach dem Motto #theworldismygym darf das Training auf Reisen natürlich nicht fehlen, aber da Julica und Tom selbst aktive Freeletics Athleten sind war das überhaupt kein Problem und ich konnte meinen Wochenplan ohne Probleme in Hamburg fortsetzen.

Da habe ich auch prompt das Dione-Battle gegen Julica, aufgrund deutlich besserer Ausdauer ihrerseits, klar verloren. Da soll mir noch jemand sagen Frauen und Freeletics passen nicht zusammen. ^^

Aber egal wie es ausging, Freeletics in einer Gruppe zu trainieren macht einfach unheimlich viel Spaß, sich gegenseitig anzufeuern, die anderen beim Kämpfen und schwitzen zu sehen und sich selbst dadurch zu motivieren. Das macht unseren Sport aus.

In meiner 23ten Woche hatte ich auch mal wieder das Vergnügen die HellDays zu absolvieren die von der Intensität noch extremer waren als beim ersten mal. Nach Helios, Poseidon und Ares direkt hintereinander weiß man was man getan hat. Aber die die schon länger bei Freeletics dabei sind kennen ja das Gefühl ab dem sich in einem bestimmten Moment die Gedanken abschalten und man wie ein Roboter nur noch versucht das Workout hinter sich zu bringen.

10553813_887850834562085_5355556978866566306_o

Das nächste Highlight der letzten Wochen war die Einführung des neuen Coaches. Beginnend mit einem persönlichen Fitness-Test erstellt der Coach einen noch viel genauer auf dich abgestimmten Trainingsplan. Ich verspreche mir durch die deutlich stärkere Individualisierung eine signifikante Steigerung in den Trainingsleistungen und auch die Hinzunahme von Laufeinheiten gibt dem Freeletics-Training nochmals eine völlig neue Facette.

Die ersten beiden Wochen mit dem neuen Coach scheinen auf jeden Fall sehr gut auf mich abgestimmt zu sein. Ich werde meinen Fokus in den nächsten Wochen auf Kraft legen und bin gespannt wie mich der Coach dahin führen wird.

Bis dahin, bleibt sportlich :-)

Euer

Patrick

PatrickWoche 20 – 25 #Hamburg #HellDays #Newcoach

Kommentar verfassen